Passwort vergessen?
Registrieren?

Startseite | Bergsteigen | Alpendominanzen | Klettern | Rennrad | Trekking | Sonstiges

Das klassische Sammelziel: Die 4000er der Alpen.

 

Umstritten ist, wann die Sammlung vollständig ist. So gibt es verschiedene Varianten.

Karl Blodig hatte am 9. August 1911 alle 68 Viertausender der Alpen bestiegen und den Bergbuch-Klassiker “Die Viertausender der Alpen” ins Leben gerufen. Die aktuelle Fassung dieses Buches beschreibt 61 Gipfel und wird von vielen als Grundlage der Sammlung verwendet.

 

UIAA-4000er Liste: Die UIAA hat in einer Arbeitsgruppe eine offizielle Liste festgelegt, die 82 Hauptgipfel und 46 Nebengipfel umfaßt.

 

Ergänzende Serie: Unter "Alpendominanzen Königsklasse" finden Sie eine

alternative Sammelserie die auf dem Dominanzprinzip aufbaut und sich

nicht mehr ausschließlich an der Höhe orientiert, sondern der Stellung

der einzelnen Berge gerechter wird.

 

Kontakt
Copyright 2000-2017 extreme-collect.de
designed by Toni Friedrich